Send to your email
[X] Close
VENETIEN

Offerte per una vacanza in Agriturismo Tenuta La Pila, VENETIEN
Agriturismo Tenuta La Pila
Offerte per una vacanza in Agriturismo Corte Carezzabella, VENETIEN
Agriturismo Corte Carezzabella
Urlaub auf dem Bauernhof
Suchen Sie Ihre Bauernhof
Visualizza i nostri agriturismi in italia Sardegna Sicilia Abruzzo Puglia Calabria Trentino-Alto Adige Valle d'aosta Friuli-Venezia Giulia Veneto Lombardia Marche Campania Umbria Emilia Romagna Piemonte Lazio Basilicata Molise Toscana Liguria
Venetien
Wählen Sie eine Provinz
  • Romantisches Wochenende
  • Familie & Kinder
  • Abenteuer
  • Kunst und Kultur
  • Enogastronomia
  • Wellness
  • Eco friendly
  • Trekking
  • Radfahren
  • Golf
  • Reiten
  • Wassersport
  • Wintersport
  • Shopping
  • Religiöse Pilgerfahrten
  • Meer
  • Hügel
  • Bergen
  • See
  • In der Nähe der Hauptstadt
  • In der Nähe der Bahnhof
  • Biohof
  • Erlebnisbauernhof
  • Restaurant
  • Vollpension
  • Halbpension
  • Frühstück
  • Tiere erlaubt
  • Swimming Pool
  • Landestypische Produkte
  • Kinderspielplatz
  • Kunststädte
  • Jagd
  • Fischerei
  • Tischtennis
  • Bogenschießen
  • Yoga
  • Tennis
  • Biologische Produkte
  • Produktion/Verkostung/Wein/Öl
  • Behinderte
  • Kreditkarte

 

 


�ndern Sie Ihre Suche

Alle Strukturen





Verfeinern Sie Ihre Suche
Padova
Rovigo
Treviso
Venezia
Vicenza
Verona
Comuni
Campagna Lupia
Eraclea
San Michele al Tagliamento

Entfernung
How much you do want to spend for night?

Unterkunft mit Last Minute oder Angebote

ANGEBOTE
LAST
MINUTE

 

Besuchen Venedig

Führer zu den Ferien Venedig
Besuchen Venedig - Führer zu den Ferien Venedig


Venedig die Traumstadt…wie viele Erzählungen gibt es nicht über sie, wie viele Theaterstücke wurden geschrieben und wie viele Filme wurden gedreht!
Seit jeher ist Venedig im Brennpunkt der Geschichte, Politik und Ökonomie Europas, ganz besonders des Mittelmeergebietes.

Venedig ist eine Stadt voller herrlicher Kunstwerke. Die Lagunenstadt ist die Königin des feuchtesten Gebietes von Italien und Teil des Weltkulturerbes. Das historische Zentrum erstreckt sich über 117 Inseln. Aber auch um die Stadt herum, gibt es viel zu sehen. Gründungsdatum scheint der 25 März des Jahres 421 zu sein. Die Landbewohner flohen vor den häufigen Einfallen der Hunnen und Langobarden auf die Lagune. Sie entwickelten eine eigene Herrschaftsstruktur mit einem Dogen an der Spitze, das politische Zentrum verlagerte sich in die Gegend des Rialto. So begann die Geschichte Venedigs als Herrin der Meere, die den Handel und bald das ganze Mittelmeer kontrollierte.

Der größte Kanal ist der s-förmige Canal Grande. Er  ist ca. vier km lang und teilt die Stadt in zwei Teile.  Die Venezianer würden sagen: Auf der Seite des Kanals „de qua dal Canal“, um das vornehmer Stadtviertel anzuzeigen, und auf der anderen Seite des Kanals „de la dal Canal“, um auf das San Marco Ufer mit den Burgerhäusern zu verweisen. Am Kanale Grande liegen wunderschöne Herrschaftshäuser, es gibt 45 Kanäle und drei Brücken: Ponte di Rialto, Ponte dell'Accademia und  Ponte degli Scalzi. Überhaupt hat Venedig ein ganz besonderes Flair dank dieser Mischung von Wasserstrassen und Palazzi mit ihrer einzigartigen Architektur.

Und sicherlich ist es eine der schönsten Städte der Welt, man denke nur an den Markusplatz Piazza San Marco und den Turm Torre dell'Orologio, die Basilica di San Marco, San Zaccaria und Cà D'Oro, um nur einige der wichtigsten
Sehenswürdigkeiten zu benennen.
Die in der Lagune gelegene kleine Insel San Giorgio Maggiore ist einen Besuch wert. La Giudecca hingegen ist eine Anzahl kleiner Inseln, die untereinander teile unterirdisch, teils mit Brücken verbunden sind.
Das unabhängige Murano wurde durch seine die Glasbläserei berühmt, die Wekstätten wurden aus Angst vor Bränden von Venedig weg verlegt. Eine weit bekannte Kirche Muranos ist die Basilika di Santa Maria e Donato aus dem 12. Jahrhundert mit ihrem farbenprächtigen Mosaikboden aus dem Jahr 1140 und dem freistehenden viereckigen Campanile. Burano ist diejenige von den Inseln, die noch weitgehend ihr ursprüngliches Aussehen behalten hat. Seit dem 15. Jahrhundert wird in Burano die hohe Kunst der Spitzenstickerei gepflegt. Typisch für Burano sind die vielen kleinen in kräftigen Farbe gestrichenen Fischerhäuser, die sich in den Kanälen spiegeln. Die kuriose Farbenpracht zieht viele Maler und Fotografen auf die Insel. Ebenfalls eine sehr sehenswerte Insel ist Torcello, hier sind die Gezeiten nicht mehr spürbar. Die im Jahr 1008 geweihten Basilika Santa Maria Assunta ist  reich an byzantinischen Mosaiken.

Ganz in der Nähe von Venedig liegt Chioggia. Besichtigen sollte man dort den 1000-jahrigen Dom, die gotische Kirche Chiesa di San Martino und das Vecchio Granaio aus dem Jahre 1322.
Zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert bauten viele Familien Venedigs Herrschaftshäuser auf dem Land, bekannt als Ville Venete. Sie unterscheiden sich von Epoche zu Epoche durch ihren Baustil, haben jedoch alle eines gemeinsam: Sie waren repräsentative Wohnhäuser auf denen auch Landwirtschaft betrieben wurde, mit wunderschönen Gärten und Parkanlagen.



Agriturismo.com | site map | | Und wer sind wir? | Melden Sie sich für die Newsletter an

Copyright ® 1998 - 2019 Agriturismo.com Srl
Tutti i diritti sono riservati [ privacy ]

Agriturismo.com S.r.l.
Società soggetta a direzione e coordinamento da Uplink Web Agency S.r.l.
P. Iva 02143170518
Cap. Soc. Euro 110.000,00 i.v.