Social Agriturismo.com
Open
Agriturismo.com

GEMÜTLICH VON DER NATUR

STOP!
...WIR KÜMMERN UNS UM IHREN URLAUB NEHMEN


SCHREIBEN SIE
IHRE ANFRAGE

Die Bauernhäuser werden ihre besten Lösungen für Sie vorschlagen

EMPFANGEN VON E-MAIL
DIE BESTEN ANGEBOTE

Wo, wann, was es zu sehen?

#1 SCHREIBEN ALLES HIER

EINIGE TOURISTEN HABEN GEFRAGT...

Desidererei trascorrere una notte, per due in Val D'orcia -Toscana- presso un agriturismo che abbia anche la mezza pensione e possibilmente ubicato su una collina della valle (caratteristico della zona).


Aux alentours de Rome , 2 semaines juillet ou août , 2 adultes et 3 enfants, je recherche un gîte avec si possible une piscine à proximité ainsi que de la restauration avec des produits locaux, en bref, de la détente , de la verdure et quelques bon petits plats......


Nous sommes 8 personnes (2 familles : 2 adultes + 2 enfants). Merci poru vos réponses. Bien à vous Caroline


Siamo una famiglia di 4 persone (2 adulti e 2 bambini di 6 e 8 anni)e cerchiamo un agriturismo nei pressi di Gardaland1. una notte con colazione con eventuali biglietti a prezzi agevolati per ingresso al parco


Buscamos alojamiento en la zona del Chianti con desayuno incluido. Nos gustaria un lugar centrico para poder movernos a ver otros lugares y poder hacer alguna cata de vinos. Gracias!


We would like to stay in Tuscany in August. We are a couple In the late fifties from Norway and we are spending tree weeks travelling in Toscana. A nice place with good Italian food and wine. Aase and Helge.



Close
 

Kunst, Traditionen und Geschichte zu Füssen des Gran Sasso

Ferien in einem Agriturismo in der Provinz von Teramo
 
Kunst, Traditionen und Geschichte zu Füssen des Gran Sasso

Ausgedehnte Grünflächen gleiten schnell vorüber, Wolken jagen sich am Himmel, eilig fährt der Wagen über endlose Bänder von Asphalt, flüchtig streift der Blick den majestätischen Anblick des Gran Sasso und auf einmal ist es dunkel. Nach gut 10 Kilometern Tunnel, sieht man dann endlich wieder Licht. 
Durch den Tunnel des Gran Sasso zu fahren, ist ein faszinierendes Erlebnis, wenngleich eine gewisse Unruhe nicht weichen will, so, als ob der Mensch die Natur gehörig herausgefordert habe, um diesen Teil der Abruzzen, über L’Aquila und Teramo quer durch den Apennin, befahren zu können.
Und genau Teramo ist das erste Ziel unserer Reise durch eine Gegend, die dem Massentourismus nie die Pforten geöffnet hat und gerade deshalb besonders viel bietet.
Diese elegante Stadt empfängt uns stilvoll in der Piazza Orsini, um die sich ein Reigen wichtiger Bauwerke rankt: Der Palazzo Civico, die Cattedrale di Santa Maria Assunta, deren kompakter Struktur durch den Glockenturm ein wenig Leichtigkeit verliehen wird, die schönen Bogengänge des Palazzo Vescovile und die Fontana dei Due Leoni. Zu nennen ist auch der Palazzo Savini mit dem Mosaikboden „Mosaico del Leone“ aus dem 1. Jahrhundert v.Chr.

Das Castello della Monica besticht schon allein durch sein äußeres Erscheinungsbild und hat viel an Kunst und Geschichte zu bieten, da der Originalbau aus dem Mittelalter im 18. Jahrhundert rekonstruiert wurde. 
Zu den vielen schönen Seiten dieser Provinz gehört Silvi, ein kleiner Badeort mit silbrigen Sandstränden und einem Meer, durchsichtig wie Glas. Nicht umsonst wird es Perla dell’Adriatico genannt. Im Juli findet die mostra dei mestieri di una volta statt. Zu diesem Anlass verwandelt sich die Stadt in das lebendige Abbild weit zurückliegender Zeiten, Kostüme und Gebräuche.
 
Auch das ganz in der Nähe gelegene Pineto ist ein bekannter Badeort. Seinen Namen bekam der Ort dank eines wunderbar grünen Pinienhaines, den die Familie Filliani di Atri im Hinterland des Meeres anlegen ließ. Die Strände wurden mit der Blauen Fahne ausgezeichnet und bilden zusammen mit dem Torre di Cerrano, einem der am besten erhaltenen Türme der Riviera Abruzzese und Sitz des „centro di biologia marina“, einen sehr beliebten Anziehungspunkt für Touristen. 
 
Ebenfalls nicht weit entfernt liegt Colonnella, dem schon Ennio Flaiano seine Bewunderung ausgesprochen hat. Dominiert wird der Ort von dem Torre dell’Orologio , der, zusammen mit der Chiesa dei Santi Cipriano e Giustina, auf allen Ansichtskarten zu bewundern ist. Besonders schön ist die lange Treppe aus dem 19. Jahrhundert, die die Via Roma mit der Piazza del Popolo verbindet. Sie verleiht Colonnella den Eindruck von baulicher Präsenz und Dynamik. Um die Weihnachtszeit gibt es Panetti di fichi, eine Art Früchtebrot aus getrockneten Feigen, Mandeln, Schokolade und Zitronat.
 
Nur 7 Kilometer weiter trifft man auf die Kommune von Controguerra, das durch seine Weinberge, beziehungsweise seinen anerkannt köstlichen Wein bekannt wurde. Das mittelalterliche Stadtgefüge schmiegt sich um ein Schloss aus dem 12. Jahrhundert, von dem noch ein Turm zu sehen ist. Im Palazzo Comunale befinden sich interessante archäologische Fundstücke. Einen Hinweis verdient noch eine Art Eintopf mit Namen Virtù, bei dem die Zahl 7 eine große Rolle spielt. Ihn zu essen, bringt Glück im Mai.
 
Natürlich gibt es viele Wege, um eine Region kennen zu lernen. Zu den besten gehört der Aufenthalt in einem Agriturismo, weil er Ursprünglichkeit zu vermitteln weiß und sich mit nichts anderem „schmückt“, als mit Duftnoten, Aromen und lokalen Traditionen. Gerne wird man Sie auf Ihrer Reise mit neuen Kenntnissen bereichern, auch über das Genießen lokaler Gerichte von cardone in brodo bis zu den bocconotti (Plätzchen), die einst der armen Küche angehörten, heutzutage aber ein Synonym für gastronomische Highlights von sehr guter Qualität sind.
 
Wussten Sie schon, dass...
Bei den Laboratori Nazionali del Gran Sasso (LNGS) handelt es sich um eine unterirdische Forschungsstätte, die sich u.a. mit Teilchenphysik beschäftigt und zu den größten derartigen Einrichtungen auf der Welt gehört. Sie befindet sich 1.400 m unter dem Gran Sasso, in der Nähe des Tunnels, durch den die Autobahn A24 Teramo – L’Aquila – Rom führt. Der Bau begann 1982 auf Betreiben des Forschers Antonio Zichichi, zeitgleich mit dem Tunnelanstich. Die Forschungsstätte besteht aus verschiedenen Büros, einer Bibliothek und Konferenzsälen, in denen auch Meetings zu wissenschaftliche Themen von globaler Relevanz abgehalten werden.

 

Empfohlen

 

Follow Us
Offerte per la tua vacanza al mare, in campagna, in collina o in montagnaFacebook: scopri tutte le offerte per la tua vacanza in ItaliaTwitter: tutte le news per il tuo soggiorno in ItaliaTutti i video per un soggiorno nelle strutture ricettive italianePinterest
Agriturismo.com | site map | links | Und wer sind wir?
Haben Sie einen Agriturismo? | Reisen Sie gerne? | Melden Sie sich für die Newsletter an

Copyright ® 1998 - 2018 Agriturismo.com Srl
Tutti i diritti sono riservati [ privacy ]

Agriturismo.com S.r.l.
Società soggetta a direzione e coordinamento da Uplink Web Agency S.r.l.
P. Iva 02143170518
Cap. Soc. Euro 110.000,00 i.v.